Donnerstag, 26.03.2020

Clubbeiträge

Eine Information an unsere über 300 Clubgäste zum weiteren Verfahren bezüglich der Abbuchungen:

Sehr geehrte Damen und Herren – liebe Clubgäste,

auf Grund der weltweiten Einschränkungen durch die Corona-Pandemie ist unser Badehaus seit Mitte März geschlossen und wir können zz. die wirtschaftlichen Folgen noch nicht beziffern.

In jedem Fall hoffen wir, dass wir Ihnen auch zukünftig die gewohnten Qualitäten zur Verfügung stellen können, auch wenn dies durch den Verbund in der Stadtwerke-Gruppe organisiert werden muss. Darum appellieren wir nochmals an Sie: Unterstützen Sie – wenn möglich – die regionalen Kreisläufe vor Ort…. kaufen Sie die Energie bei unseren Spezialisten der Energieversorgung Nordhausen mit den vielen Vorteilen der Versorgung in Nordhausen und nutzen Sie die anderen Dienstleistungen in unserer Stadtwerke-Gruppe! So fällt es uns leichter wirtschaftliche Schäden zu kompensieren und die Angebotsinhalte im Badehaus zu sichern.

Auf der Grundlage der Allgemeinen Geschäftsbedingungen zum Clubvertrag - Punkt 10 – werden wir Ihre Clubmitgliedschaft selbstverständlich fortführen. Da wir zz. noch nicht wissen, wann der Nutzungsumfang für alle Clubgäste wieder hergestellt werden kann, werden nach der Schließung des Bades die Abbuchungen am 15.03. und 30.03.20 fortgesetzt. Danach werden alle Abbuchungen auf der Grundlage des SEPA-Lastschriftmandates storniert und wir verständigen uns mit allen Clubgästen nach Beendigung der Schließzeit unseres Badehauses. Dabei werden wir in diesem Jahr aus Kulanz einen möglichen Revisionszeitraum in die Betrachtung einbeziehen. Dies trifft ebenso auf die Jahreszahler zu, bei denen die Mitgliedschaft entsprechend kostenfrei verlängert wird.

Für Kosten einer Stornierung des Einzugsbetrages oder bei einer Rückbuchung hat das Clubmitglied lt. Punkt 3 der AGB aufzukommen.

Sonnige Grüße aus dem Badehaus und bleiben Sie schön gesund - 

Jens Eisenschmidt (Geschäftsführer)

Seitenanfang
Render-Time: -0.742695