Dienstag, 19.07.2022

Das Treiben kann beginnen

Nach der Revision öffnet das Badehaus am 25. Juli wieder! Viele Kurse und andere Angebote stehen auf dem Programm, da alle Arbeiten fristgerecht abgeschlossen werden konnten.

Auch wenn die Becken am Donnerstag noch nicht ganz gefüllt waren, konnte das Maskottchen – der Baddel – zusammen mit dem Techniker für die Öffnung des Badehauses am Montag, den 25. Juli grünes Licht geben.

Zwei Wochen Revision liegen dann hinter den Mitarbeitern der Badehaus Nordhausen GmbH – reparieren, putzen, warten, reinigen, erneuern, weiterbilden, malern usw. „Wir sind mit dem Ablauf der beiden Wochen zufrieden und haben sogar die Filter eines Wasserkreislaufes neu bestücken und in Betrieb nehmen können.“, so berichtet stolz der Haustechniker Michael Nickel. Ab Montag geht es dann wieder los und alle Mitarbeiter freuen sich, die Gäste im Badehaus wieder begrüßen zu dürfen.

Das Badehaus Nordhausen hat dann neben den anderen beiden Badeeinrichtungen in der Stadt täglich von 11 bis 20 Uhr geöffnet und es ist schön, dass die meisten Gäste die verkürzten Öffnungszeiten akzeptieren. „Dafür drehen wir nicht an den Temperaturen und die Gäste sollen die gewohnten Qualitäten genießen.“, so Nickel weiter.

Ab Montag finden dann auch gleich wieder Schwimmerlernkurse statt – für Kinder und Erwachsene, da der Bedarf enorm ist. „Über 250 Kinder sind aktuell bei uns angemeldet und unsere Mitarbeiter sind sehr aktiv bei der Bedienung des Bedarfes. So haben wir in dem Sommerferien 5 Kinderschwimmkurse im Programm und auch 2 Erwachsenenschwimmkurse werden durchgeführt.“ Führt der Geschäftsführer Jens Eisenschmidt aus.

Gleich am Dienstag starten dann auch wieder die beliebten Aquasportkurse unter Anleitung unserer zertifizierten Kursleiter in den Abendstunden, auf die sich schon viele Gäste freuen. „Sollten es dann im Verlauf des Sommers keine bundeseinheitlichen Vorgaben geben, starten wir dann auch mit den gewohnten Öffnungszeiten, dem Vereins- und Schulschwimmen ab Ende August wieder.“, ist sich Eisenschmidt sicher und nimmt Bezug auf entstandene Diskussionen.

Die Mitarbeiter und der Baddel freuen sich in jedem Fall auf die vielen Besuche und versprechen, für alle Gäste gut gelaunt wieder da zu sein – also…komm doch mit!

Seitenanfang
Render-Time: 0.217447