Salzaquellbad

Nachdem das Salzaquellbad bis 2016 mit dem klaren Wasser des Flusses Salza versorgt wurde, speist mittlerweile ein neu installierte Trinkwasserbrunnen die Becken. Das Bad verfügt über ein großes Schwimmbecken mit Nichtschwimmerbereich und weitläufige Liegeflächen mit Schatten spendenden Bäumen. Ein Kiosk mit freibadtypischen Speisen und Getränken, verschiedene Sport- und Spielmöglichkeiten runden die Angebote ab. Das freie WLAN wird besonders gern von den Jugendlichen genutzt.

Informationen zu den aktuellen Eintrittspreisen finden Sie auf der Seite Preise Freibäder.
 

Öffnungszeiten

von Juni bis August

Das 1928 eröffnete Salzaquellbad ist ab der Freibadesaison 2024 erstmalig vorübergehend geschlossen. Der bauliche Zustand der Becken und der technischen Anlagen lies keinen weiteren Betrieb zu.

Eine Machbarkeitsstudie aus dem Jahr 2023 ist die Grundlage für die weiteren Entwicklungen, wobei sich der Stadtrat der Stadt Nordhausen mit einem Beschluss für einen Neubau eines Freibades mit biologischer Wasseraufbereitung entschieden hat. Ende des Jahres 2024 wird es nach der Akquise von Fördermittel eine Entscheidung zu Finanzierungsmöglichkeiten geben. 

Wir halten Sie auf unserer Internetseite weiter auf dem Laufenden. Bis dahin nutzen Sie bitte unser Badehaus Nordhausen bzw. das Strandbad "Bielener Kiesgewässer"

Wir freuen uns auf Ihren Besuch!

Kontakt

Für Fragen stehen Ihnen unsere Mitarbeiter telefonisch zur Verfügung ... 03631 4799-0.

Gern können Sie uns auch eine Mail senden: salzaquellbadbadehaus-nordhausen.de .

Seitenanfang
Render-Time: 0.26888