Mittwoch, 25.05.2022

Kindertag im Badehaus

Bild gegen freien Eintritt

Eine tolle Kindertagsüberraschung gibt es am 1. Juni im Nordhäuser Familien- und Erlebnisbad. Alle Kinder bis 14 Jahre, die ein selbstgemaltes Bild vom Badehaus mitbringen, erwartet als Dankeschön ein 2- stündiger kostenfreier Badaufenthalt.

Das Badehaus-Team freut sich auf viele schöne Kunstwerke.

Freitag, 25.03.2022

Wir suchen DICH!

Für den Betrieb unserer Einrichtungen brauchen wir Verstärkung und suchen langfristig Unterstützung. Ob im Reinigungsbereich, als ....

Ab sofort stellen wir für die Arbeit im Badehaus und in den Freibadeeinrichtungen unserer Stadt Mitarbeiter (m/w/d) ein, die sich in folgenden Bereichen einarbeiten können:

- Reinigung/Service im Badehaus

- Badeaufsicht/Rettungsschwimmer

- Masseur/Med. Bademeister/Physiotherapeut.

Einfach anrufen (Tel.: 03631 4799-0) oder eine Mail senden (teambadehaus-nordhausen.de), Termin vereinbaren und über die neue Zukunft sprechen.

Wir sind für Sie da. Ob in Vollzeit, Teilzeit oder auf Geringverdienerbasis - Ihr freundliches Badehaus-Team!

Mittwoch, 02.03.2022

21. Geburtstag+++252 Monate+++7.670 Tage+++184.080 Stunden+++11.044.800 Minuten

...ein Geburtstag - wie kein anderer, aber zumindest wieder 3G

19 Jahre + zwei = 21. Geburtstag... 

So oder ähnlich könnte die Bilanz des Familien- und Erlebnisbades in der Grimmelallee zum heutigen Jubiläum beschrieben werden.

Stolz kann das Team auf das Geleistete in den vergangenen 252 Monaten seit der Eröffnung am 02. März 2001 sein. Mittlerweile ist die Normalität im Badehaus auch wieder eingezogen, auch wenn immer noch Kontrollen zum Impf- bzw. Genesenen Status, Selbsttests im Eingangsbereich und die Maske als Begleiter zu den Umkleiden das Bild im schönen Badehaus prägen. Die Besucherzahlen in den vergangenen Tagen stimmen auch optimistisch und gerade in den Winterferien hatten die Mitarbeiter genügend zu tun. Das Schul- und Vereinsschwimmen findet schon seit Anfang des Jahres statt und aktuell bestimmen wieder viele Kursangebote, Massagen und Kindergeburtstagsfeiern das Bild im Bad.

„Aktive Kinder beim Schulschwimmen, motivierte Wassersportgruppen, glückliche Eltern von Seepferdchen-Prüflingen, fordernde Trainer, schwitzende Stammgäste und freundliche Mitarbeiter machen mich froh, dem Badehaus die einzigartige Atmosphäre in Moderne und Jugendstil wieder zu verleihen.“, so der Geschäftsführer Jens Eisenschmidt.

In den 7.670 Tagen des Betriebes konnten fast 3 Millionen Bade- und Saunagäste begrüßt werden, 1.090 Clubmitgliedschaften wurden abgeschlossen und mittlerweile findet der 808. Schwimmerlernkurs für die Kleinen statt.

Eine stolze Bilanz, die wie in jedem Jahr mit einem Tortenanschnitt zusammen mit den Gästen gefeiert wird. Am heutige Tag assistierten die Kinder der Tageseinrichtung aus Heringen der Bereichsleiterin Frau Christin Ivanov beim Anschnitt und ließen sich die ersten Stücke gleich schmecken.

Verdient hatten Sie es, denn zuvor schulten Sie in der 13. Schwimmkurseinheit ihre Fähigkeiten, um morgen dann ihr Seepferdchen in den Händen halten zu können.

Zum 22. Geburtstag wird dann wieder mit einem Aktionsprogramm gefeiert – so der einhellige Wunsch der Kinder, dem sich auch der Geschäftsführer nur anschließen konnte.

Dienstag, 08.02.2022

Ab dem 09.02.22 dürfen wir 2G umsetzen ... komm doch mit

Kurse starten in den kommenden Tagen +++ Kindergeburtstagsangebote auch wieder aktuell +++ Winterferien = Spiel + Spaß im Badehaus

Montag, 07.02.2022

Update: 07.02.22 / 14:40 Uhr: Wir öffnen - müssen jedoch noch die 2 G+ Regelungen am Dienstag umsetzen!

Erst nach dem 7. Tag in Warnstufe 2 und dem Erlass einer neuen Allgemeinverfügung im Landkreis Nordhausen tritt die 2 G Regelung für den Besuch der Bäder in Kraft --- wir drücken mal wieder die Daumen!

Nun doch 2 G+ ... nach Rücksprache mit den zuständigen Behörden beim Landratsamt gilt für den morgigen Tag noch die 2 G+ Regelung, da der Landkreis erst dann die Schwelle von 7 aufeinanderfolgenden Tagen in der Warnstufe 2 überstanden hat. Ab Mittwoch dann 2 G - so unsere Hoffnung.

Entsprechend haben wir uns darauf eingestellt, Tests eingekauft und alle anderen Voraussetzungen sind auch gegeben. Zum Selbstkostenpreis könenn sich die Gäste unter Aufsicht im Badehaus selbst testen und danach all` die Angebote bei uns nutzen.

...komm doch mit!

Samstag, 05.02.2022

UPDATE: 05.02.22 / 13:03 Uhr: Wir planen die Wiedereröffnung am 08.02.22 mit 2G

Vierte Verordnung zur Änderung der Thüringer Infektionsschutz-Maßnahmenverordnung heute veröffentlicht+++Montag: Abstimmung mit den Behörden; Grundreinigungen und Herstellung der hygienischen Standards+++Dienstag ab 13 Uhr geöffnet; Trennung vom Schulbetrieb und dem Öffentlichen Schwimmen und Schwitzen+++Samstag: Übergang zu den regulären Öffnungszeiten

Kurzfristig, aber sehr gut!

Mit der Veröffentlichung der neuen Corona-Verordnung am heutigen Morgen können wir unser Badehaus ab der kommenden Woche wieder öffnen. Zwar sind die Festlegungen der "2G - Bedingungen" zu beachten, jedoch freuen wir uns sehr über den Schritt in die Normalität.

An den ersten Öffnungstagen sind wir dann von 13 bis 22 Uhr für Sie da, eh' wir mit Beginn der Winterferien wieder ab 08 Uhr (an den Wochenenden und an Feiertagen ab 09 Uhr) geöffnet haben. Durch die schnelle Öffnung werden wir an den ersten beiden Dienstagen (08. und 15.02.22) die Sauna auch in den Abendstunden für alle Gäste geöffnet halten. Die Frauensauna statet dann erst ab dem 22.02.22 für alle Damen.

Diese Planungen gelten vorbehaltlich der Abstimmungen mit den örtlichen Behörden, wobei wir aus den Erfahrungen optimistisch sind.

Na dann: ...komm doch mit! Wir treffen uns im Badehaus Nordhausen!

Freitag, 04.02.2022

UPDATE: 04.02.22 / 10:45 Uhr - keine verbindliche Vorausschau zur Öffnung unseres Badehauses

Thüringer Ministerium hat noch keine neue Verordnung +++ Vorschriften gelten zunächst bis zum Ablauf des 08.02.22 +++ Auskunft der Corona-Hotline (04.02.22/10:21 Uhr): Lesefassung der neuen Verordnung ist nicht vorhanden; vorbehaltlich der neuen Regelungen ist mit einer Öffnung der Bäder in Thüringen unter 2G - Regelungen zu rechnen; Termin: Dienstag oder Mittwoch der kommenden Woche

Sehr geehrte Gäste,

wir bedauern, Ihnen keine detaillierteren Informationen liefern zu können, aber eine neue Verordnungslage gibt es zum derzeitigen Stand in Thüringen nicht. Alle veröffentlichten Meldungen der letzten Tage sind Spekulationen.

Die Tendenz verspricht zwar eine Öffnung am Anfang der kommenden Woche, aber genau können wir uns dazu nicht festlegen. Wir sind von den Beschlüssen der Thüringer Regierung abhängig.

Entsprechend bitte wir um Verständnis, wünschen ein angenehmes Wochenende und würden uns freuen, Sie bald wieder zu sehen.

Ihr freundliches Badehaus-Team

Samstag, 22.01.2022

Aktuelle Änderung zur SARS-CoV-2-Verordnung / 21.01.22+++Badehaus weiter für die Öffentlichkeit geschlossen+++neue Frist: 08.02.22

Schul- und Vereinsschwimmen erlaubt; Kurse starten nach Wiedereröffnung; Kindergartenschwimmen untersagt

Mit der neuen Änderung der Thüringer SARS-Cov-2-Infektionsschutz-Maßnahmenverordnung vom 21.01.22:

https://www.tmasgff.de/fileadmin/user_upload/Gesundheit/COVID-19/Verordnung/20220121_3.Aend.VO_ThuerSARS-CoV-2-IfS-MassnVO.pdf

gibt es keine Modifizierung beim Betrieb von Schwimmbädern - in Thüringen!

Badehaus-Pano-01 - Kopie (2).jpg

Badehaus-Pano-01 - Kopie (2).jpg
Mittwoch, 24.11.2021

+++ Schließung des Badehauses zunächst noch bis zum 24.01.22 +++

Aufgrund der aktuellen Verordnung des Landkreises sowie des Landes Thüringen ist unser Badehaus ab Donnerstag, den 25.11.2021 für den öffentlichen Besucherverkehr bis zum 24.01.22 geschlossen. Das Schul- und Vereinsschwimmen findet statt.

Über Änderungen informieren wir Sie selbstverständlich auf unserer Website.

 Wir danken für Ihr Verständnis.

Donnerstag, 18.11.2021

Umsetzung der 2G-Regel ab 19. November 2021

Aufgrund der aktuellen Lage im Landkreis greift auch für unser Badehaus die 2G-Regel. Dies bedeutet, dass wir nur noch geimpfte oder genesene Personen den Zutritt gewähren können.

Für Kinder gilt die 2G-Regel nicht, bei asymptomatischen Kindern ab 6 Jahren sowie Jugendliche bis zur Vollendung des 18. Lebensjahres reicht ein negativer Antigenschnelltest (nicht älter als 24 Stunden) oder der Nachweis der Teilnahme am verbindlichen Testkonzept in Schulen aus.

(Grundlage ist die Allgemeinverfügung des Landkreises vom 17.11.21.)

Bitte habt Verständnis dafür, dass wir diese Regelungen umsetzen.

 

Allgemeinverfügung: https://landkreis-nordhausen.de/files/landkreis-nordhausen/uploads/allgemeinverfuegungen/2021/av-17-11-2021.pdf

Seitenanfang
Render-Time: 0.282327