Mittwoch, 27.05.2020

Strandbad "Bielener Kiesgewässer" öffnet am Pfingstmontag

Stufenplan für die Bäder im Landkreis geplant - Salzaquellbad beginnt am 05.06.20

Herr Isawi nach geschaffter Arbeit

Die verantwortlichen Badbetreiber und die zuständigen Behörden in Sachen Gesundheit und Ordnung verständigten sich im Verlauf der Woche auf eine schrittweise Inbetriebnahme der Badeeinrichtungen im Landkreis Nordhausen. Vorbildwirkungen sollen dabei die Bäder in Harztor und das Strandbad „Bielener Kiesgewässer“ haben.

In den vergangenen 24 Stunden mussten dabei Hygieneschutzpläne erarbeitet, Badeordnungen ergänzt und Mitarbeitereinweisungen vorbereitet werden. „Aber das haben wir gerne gemacht, um den Bürgern in Stadt und Landkreis ab der kommenden Woche die ersten Bäder zu öffnen.“, so Jens Eisenschmidt, Geschäftsführer der Bädergesellschaft Nordhausens. Nach der Abstimmungsrunde am Dienstag, welche zwischen den Behördenvertretern, der 2. Beigeordneten – Frau Haaase – und den Bäderverantwortlichen sehr konstruktiv und lösungsorientiert verlaufen ist, liegen die Konzepte nun beim Gesundheitsamt zur Bestätigung.

„Wir gehen aber fest von einer Öffnung am Montag aus, denn neben den vielen hygienischen Auflagen hoffen wir auch an die Eigenverantwortung unserer Gäste. Es muss noch mehr ein Miteinander zwischen Personal und Besuchern werden, um Bußgelder oder andere Sanktionen zu vermeiden.“, so Eisenschmidt.

Auch im Salzaquellbad sind die Vorbereitungsmaßnahmen abgeschlossen und die Öffnung ist für den 5. Juni anvisiert. Die Abnahmen der Aufsichtsbehörden sind bis dahin erfolgreich abgeschlossen und durch die großen Liegeflächen wird es wahrscheinlich, wie am Kiesgewässer auch, nicht zu Zutrittsbeschränkungen in den städtischen Bädern kommen.

Eintauchen, Relaxen, Abkühlen, Sonnen, Spielen und einfach nur Erholen – das versprechen die Freibadeeinrichtungen der Stadt Nordhausen –Bielener Kiesgewässer und Salzaquellbad –  für die großen und kleinen Gästen.

Am Kiesgewässer startet der Badebetrieb täglich ab 10 Uhr und das Salzaquellbad ist wochentags ab 12 Uhr und am Wochenende und in den Ferien ab 11 Uhr geöffnet. – von Montag bis Freitag ab 12 Uhr.

Mittwoch, 08.04.2020

Badehaus vorübergehend wegen der Corona-Pandemie geschlossen

Gutscheine können weiterhin "online" bestellt werden und Anfragen bitte per Mail: team@badehaus-nordhausen.de +++ Wir bedienen Sie umgehend!

Auf Grund der aktuellen Entwicklungen rund um die Ausbreitung des CORONA-Virus bleibt das Badehaus Nordhausen ab Sonntag, den 15.03.20 bis auf Weiteres geschlossen. Das Badehaus-Team dankt für das Verständnis aller Gäste, welche über das weitere Vorgehen zeitnah informiert werden.

 

Donnerstag, 26.03.2020

Clubbeiträge

Eine Information an unsere über 300 Clubgäste zum weiteren Verfahren bezüglich der Abbuchungen:

Sehr geehrte Damen und Herren – liebe Clubgäste,

auf Grund der weltweiten Einschränkungen durch die Corona-Pandemie ist unser Badehaus seit Mitte März geschlossen und wir können zz. die wirtschaftlichen Folgen noch nicht beziffern.

In jedem Fall hoffen wir, dass wir Ihnen auch zukünftig die gewohnten Qualitäten zur Verfügung stellen können, auch wenn dies durch den Verbund in der Stadtwerke-Gruppe organisiert werden muss. Darum appellieren wir nochmals an Sie: Unterstützen Sie – wenn möglich – die regionalen Kreisläufe vor Ort…. kaufen Sie die Energie bei unseren Spezialisten der Energieversorgung Nordhausen mit den vielen Vorteilen der Versorgung in Nordhausen und nutzen Sie die anderen Dienstleistungen in unserer Stadtwerke-Gruppe! So fällt es uns leichter wirtschaftliche Schäden zu kompensieren und die Angebotsinhalte im Badehaus zu sichern.

Auf der Grundlage der Allgemeinen Geschäftsbedingungen zum Clubvertrag - Punkt 10 – werden wir Ihre Clubmitgliedschaft selbstverständlich fortführen. Da wir zz. noch nicht wissen, wann der Nutzungsumfang für alle Clubgäste wieder hergestellt werden kann, werden nach der Schließung des Bades die Abbuchungen am 15.03. und 30.03.20 fortgesetzt. Danach werden alle Abbuchungen auf der Grundlage des SEPA-Lastschriftmandates storniert und wir verständigen uns mit allen Clubgästen nach Beendigung der Schließzeit unseres Badehauses. Dabei werden wir in diesem Jahr aus Kulanz einen möglichen Revisionszeitraum in die Betrachtung einbeziehen. Dies trifft ebenso auf die Jahreszahler zu, bei denen die Mitgliedschaft entsprechend kostenfrei verlängert wird.

Für Kosten einer Stornierung des Einzugsbetrages oder bei einer Rückbuchung hat das Clubmitglied lt. Punkt 3 der AGB aufzukommen.

Sonnige Grüße aus dem Badehaus und bleiben Sie schön gesund - 

Jens Eisenschmidt (Geschäftsführer)

Montag, 02.03.2020

19 Jahre Badehaus Nordhausen

...schwimmen, erholen, wohlfühlen, schwitzen und relaxen

Sven-Jörg Grabe begeistert die Kinder zum Badehaus-Geburtstag

Ein Jahr vor dem großen Jubiläum feierte das Badehaus-Team am heutigen Tag mit seinen Gästen den 19. Geburtstag. „Ein Jahr volljährig und weiter geht die Entwicklung“ könnte der Slogan für den Geschäftsführer Jens Eisenschmidt mit seinem Team lauten.

„Wir haben in der Vergangenheit viel erreicht und werden auch künftig als Freizeitanbieter für Groß und Klein unseren Gästewünschen gerecht. Gerade die Auszeichnung mit dem Siegel der ServiceQualität Deutschland im vergangenen Monat macht uns sehr stolz. Dafür stehen alle Mitarbeiter des Bades, bei denen ich mich ganz besonders bedanke.“, so Eisenschmidt.

Im vergangenen Jahr haben wieder ca. 150.000 Gäste das Badehaus im Zentrum der Stadt besucht, wobei dies einen Besucheranstieg von 3 % bedeutet. „Ein Ergebnis, welches für die guten Leistungen unserer Mitarbeiter spricht, zumal die Sperrungen in der Grimmelallee und die Preisanpassungen am Ende des Jahres 2018 das Geschäft nicht einfacher gemacht haben.“, ergänzt der Geschäftsführer. Neben dem Schul- und Vereinssport nutzen viele Gäste das Schwimmen zur sportlichen Betätigung bzw. auch die unterschiedlichen Kursangebote der Mitarbeiter vor Ort. Dabei ist die Clubmitgliedschaft ein bewährtes Angebot, bei dem die Stammgäste von besonderen Preisangeboten profitieren.

Folgende Eckdaten sprechen auch im vergangenen Jahr für die sehr gute Resonanz sowie  das positive Image und zeigen die Richtigkeit der Investition in das alte Jugendstilbad: +++1.039 Kindergeburtstagsgäste+++18.720 Clubeintritte+++278 Schwimmkurskinder+++ 149 Wohnmobilgäste+++988 Massagen+++2.303 Pommes frites+++36 Aquasportkurse+++

Also dann: …komm doch mit! ….denn am heutigen Tag können sich alle Gäste wieder von der leckeren Geburtstagstorte überzeugen.

Mittwoch, 19.02.2020

Fachangestellter für Bäderbetriebe - der neue Schwimmmeisterberuf

Wir bilden auch ab dem Sommer 2020 wieder aus!

"Seit Beginn der Bewirtschaftung des Badehauses bilden wir unsere Mitarbeiter(innen) selbst aus und haben somit auf die Qualität den besten Einfluss. Weiterhin lernen wir auch den Charakter der jungen Menschen kennen und können diesen ggf. noch beeinflussen.", so der Ausbildungsleiter Sven-Jörg Grabe.

Als Fachangestellte(r) für Bäderbetriebe absolvieren die Schulabgänger, welche einen guten Realschulabschluss haben sollten, eine 3-jährige Ausbildung, wobei die Theorie im Blockunterricht in Chemnitz gelehrt wird. Weitere Voraussetzungen für einen Ausbildungsvertrag sind Teamfähigkeit, Kreativität und eine sportliche Fitness.

Nach der erfolgreichen Ausbildung ist perspektivisch die Arbeit im Badehaus und in den Freibädern der Region möglich. Neben den Aufsichtstätigkeiten werden Wasseraufbereitungsprozesse überwacht, Kursprogramme geplant/durchgeführt und Animationsprogramme für die Gäste sind ebenfalls Inhalt der abwechslungsreichen Arbeit.

Bewerber sollten die Unterlagen schriftlich oder per Mail an die Badehaus Nordhausen GmbH senden, so dass kurzfristig eine Kontaktaufnahme garantiert ist.

Freitag, 14.02.2020

Preise verteilt

Die Gewinner der PoolParty mit Energie erhielten heute die tollen Preise von Frau Schierholz (EVN) unserem Betriebsleiter Marcus Szemendera

Nachdem die Ferientage nun langsam zu Ende gehen, konnte das Badehaus-Team eins ehr positives Resümee ziehen. „Täglich konnten wir über 500 Gäste im Badehaus begrüßen, was mit Sicherheit auch mit unseren Ferienangeboten zu tun hatte. Auch unser Feriengutschein, welcher wieder eine Tageskarte und ein Essen mit Getränk beinhaltete wurde wieder sehr oft gebucht.“, so der Betriebsleiter Marcus Szemendera.

Besonders die PoolParty, welche mit der Unterstützung der Energieversorgung Nordhausen organisiert wurde, lockte viele Gäste in das Familien- und Erlebnisbad. Am heutigen Tag wurden dann die Gewinne an die Kids übergeben. Neben 3 Gutscheinen von der EVN gab es 3 KinderBadepässe, welche einen 15-maligen Badeeintritt für die Kinder garantieren. Der Hauptpreis, ein Mountainbike und ein Sicherheitshelm im Wert von 450,00 € ging an Marlon Appenrodt aus Nordhausen. „Wir waren gerade auf der Suche nach einem neuen Rad und sind überglücklich.“, so der Vater des Gewinners.

Auch am Wochenende werden im Bad weiterhin Spiele angeboten und das Jugendstilbad lädt zum Aquavolleyball ein.

Also dann: „komm doch mit … die letzten Ferientage im Badehaus genießen“.

Mittwoch, 29.01.2020

PoolParty mit Energie am FerienMontag

Mit der Unterstützung unserer Energieversorgung Nordhausen GmbH (EVN) und dem Fahrradgeschäft Illhardt gibt es zum Ferienauftakt wieder tolle Preise zu gewinnen. Kommt in`s Badehaus und nach einem Tag mit viel Spaß wartet durchaus eurer neues Scott-Rad für die Saison 2020.

Ein „cooles Mountainbike“ im Wert von 400,00 € und ein zugehöriger Sicherheitshelm wartet mit der Unterstützung des Fahrradgeschäftes Illhardt auf den Hauptgewinner am ersten Ferientag im Badehaus. Zur Pool-Party, welche in der Kooperation mit der Energieversorgung Nordhausen am 10. Februar für die Kids in der Region veranstaltet wird. Neben vielen anderen Preisen, ein vielfältiges Aktionsprogramm für alle Gäste. Schon in den Vormittagsstunden sind viele Spiele, umrahmt von Fetenmusik, Inhalte des Programms. Alle Ferienkinder können mit der Beantwortung der Gewinnspielfrage an der Verlosung teilnehmen und neben dem Hauptpreis gibt es 3 KinderBadePässe sowie Gutscheine der EVN zu gewinnen. Wie im vergangenen Jahr können mutige Kids ab 15 Uhr am Schnuppertauchen teilzunehmen, welches von der Wasserwacht Nordhausen angeboten wird.

Mit Spiel, Spaß und tollen Preisen geht es an den nächsten Tagen in den Winterferien weiter. Langeweile soll für Kinder und Eltern in der schulfreien Zeit nicht aufkommen. Täglich sind unterschiedliche Animationen geplant, bei dem die Teilnehmer gewinnen und tolle Hauptpreise auf die Sieger warten. Beim „Tauchwettbewerb“ hat jeder Gast sicher seine Vorstellungen, jedoch ist die „Schneeballschlacht“ im Jugendstil ein spezielles Angebot in diesem Winter. Höhepunkt wird dabei der Laufball sein, mit dem man sich über das Wasser bewegen kann. Das Badehaus-Team verspricht somit Spiel und Spaß im und am Wasser an. Also: Los geht‘s, mitgemacht und sich die tollen Tagespreise sichern.

„Die Kinder sind in den Ferien im Badehaus den ganzen Tag gut aufgehoben“, so der Betriebsleiter Marcus Szemendera. Und da Baden bekanntlich hungrig macht, wird das Programm durch ein besonderes Ferienmenü abgerundet – und dies zu einem pauschalen, rabattierten Preis als Ferienticket. Also dann: „komm doch mit … in den Ferien in das Badehaus“.

Donnerstag, 05.12.2019

Öffnungszeiten zum Jahreswechsel

Wie in den vergangenen Jahren hat das Badehaus auch zwischen den Feiertagen geöffnet. ...komm doch mit!

Sehr geehrte Bade- und Saunagäste,

zu folgenden Öffnungszeiten können Sie uns zwischen den Feiertagen besuchen:

- 24./25.12.19: geschlossen

- 26.12.19: 14:00 - 20:00 Uhr geöffnet

- 27.12.19: 08:00 - 22:00 Uhr geöffnet

- 28./29.12.19: 09:00 - 22:00 Uhr geöffnet

- 30.12.19: 08:00 - 22:00 Uhr geöffnet

- 31.12.19: 10:00 - 16:00 Uhr geöffnet

- 01.01.20: geschlossen

- ab dem 02.01.20 gelten die regelmäßigen Öffnungszeiten

Das Badehaus-Team wünscht Ihnen eine frohe Weihnachtszeit und ein glückliches Jahr 2020!

Freitag, 22.11.2019

Vorweihnachtliches Angebot

Adventsspezial ab dem 23.11.19 schon im Badehaus zu buchen

In diesem Jahr garantiert das Sauna-Team im Badehaus wieder täglich wechselnde Erlebnisaufgüsse und weihnachtliche Athmosphäre. Mit dem Adventsspezial können Paare oder Gäste , die zusammen mal die Sauna genießen wollen, 30 % auf eine Tageskarte sparen.

Das Angebot ist bis zum 20.12.19 gültig, aber bis dahin ist genug Zeit, um preiswerter die Angebote im Saunabereich des Badehauses zu nutzen.

Donnerstag, 24.10.2019

Exklusives Angebot

Vereinswochen im Badehaus ab November 2019 +++SCHWIMMEN+++RELAXEN+++TAUCHEN+++ENTSPANNEN+++BEWEGEN+++ einfach zusammen Spaß haben!

Ein besonderes Angebot hält das Badehaus-Team ab dem 1. November für alle Sportgruppen in der Region vor. „Der Preis ist rabattiert, ein Aquasportangebot ist buchbar, eine Schwimmbahn kann reserviert werden und begleitend wird auch für das leibliche Wohl gesorgt – was will ein Sportler in dieser Jahreszeit mehr!?“, so die Meinung vom Betriebsleiter Marcus Szemendera. Natürlich sind nicht nur Sportgruppen angesprochen, auch für andere Vereine gilt dieses einmalige Angebot. Für Kinder können sogar Aktions- und Spielwünsche angemeldet werden. „Wir möchten zum Jahresende den Vereinen eine Alternative bieten, um die Mitglieder bei Laune zu halten und um sich alternativ sportlich zu betätigen.“, so Szemendera.

Das Angebot kann bis zum 15. Dezember gebucht werden und die Anmeldungen können sowohl telefonisch (03631 4799-0) oder auch per Mail (teambadehaus-nordhausen.de) übermittelt werden. Komm doch mit!

Seitenanfang
Render-Time: 0.259769