Mittwoch, 19.02.2020

Fachangestellter für Bäderbetriebe - der neue Schwimmmeisterberuf

Wir bilden auch ab dem Sommer 2020 wieder aus!

"Seit Beginn der Bewirtschaftung des Badehauses bilden wir unsere Mitarbeiter(innen) selbst aus und haben somit auf die Qualität den besten Einfluss. Weiterhin lernen wir auch den Charakter der jungen Menschen kennen und können diesen ggf. noch beeinflussen.", so der Ausbildungsleiter Peter Hauptmann.

Als Fachangestellte(r) für Bäderbetriebe absolvieren die Schulabgänger, welche einen guten Realschulabschluss haben sollten, eine 3-jährige Ausbildung, wobei die Theorie im Blockunterricht in Chemnitz gelehrt wird. Weitere Voraussetzungen für einen Ausbildungsvertrag sind Teamfähigkeit, Kreativität und eine sportliche Fitness.

Nach der erfolgreichen Ausbildung ist perspektivisch die Arbeit im Badehaus und in den Freibädern der Region möglich. Neben den Aufsichtstätigkeiten werden Wasseraufbereitungsprozesse überwacht, Kursprogramme geplant/durchgeführt und Animationsprogramme für die Gäste sind ebenfalls Inhalt der abwechslungsreichen Arbeit.

Bewerber sollten die Unterlagen schriftlich oder per Mail an die Badehaus Nordhausen GmbH senden, so dass kurzfristig eine Kontaktaufnahme garantiert ist.

Freitag, 14.02.2020

Preise verteilt

Die Gewinner der PoolParty mit Energie erhielten heute die tollen Preise von Frau Schierholz (EVN) unserem Betriebsleiter Marcus Szemendera

Nachdem die Ferientage nun langsam zu Ende gehen, konnte das Badehaus-Team eins ehr positives Resümee ziehen. „Täglich konnten wir über 500 Gäste im Badehaus begrüßen, was mit Sicherheit auch mit unseren Ferienangeboten zu tun hatte. Auch unser Feriengutschein, welcher wieder eine Tageskarte und ein Essen mit Getränk beinhaltete wurde wieder sehr oft gebucht.“, so der Betriebsleiter Marcus Szemendera.

Besonders die PoolParty, welche mit der Unterstützung der Energieversorgung Nordhausen organisiert wurde, lockte viele Gäste in das Familien- und Erlebnisbad. Am heutigen Tag wurden dann die Gewinne an die Kids übergeben. Neben 3 Gutscheinen von der EVN gab es 3 KinderBadepässe, welche einen 15-maligen Badeeintritt für die Kinder garantieren. Der Hauptpreis, ein Mountainbike und ein Sicherheitshelm im Wert von 450,00 € ging an Marlon Appenrodt aus Nordhausen. „Wir waren gerade auf der Suche nach einem neuen Rad und sind überglücklich.“, so der Vater des Gewinners.

Auch am Wochenende werden im Bad weiterhin Spiele angeboten und das Jugendstilbad lädt zum Aquavolleyball ein.

Also dann: „komm doch mit … die letzten Ferientage im Badehaus genießen“.

Mittwoch, 29.01.2020

PoolParty mit Energie am FerienMontag

Mit der Unterstützung unserer Energieversorgung Nordhausen GmbH (EVN) und dem Fahrradgeschäft Illhardt gibt es zum Ferienauftakt wieder tolle Preise zu gewinnen. Kommt in`s Badehaus und nach einem Tag mit viel Spaß wartet durchaus eurer neues Scott-Rad für die Saison 2020.

Ein „cooles Mountainbike“ im Wert von 400,00 € und ein zugehöriger Sicherheitshelm wartet mit der Unterstützung des Fahrradgeschäftes Illhardt auf den Hauptgewinner am ersten Ferientag im Badehaus. Zur Pool-Party, welche in der Kooperation mit der Energieversorgung Nordhausen am 10. Februar für die Kids in der Region veranstaltet wird. Neben vielen anderen Preisen, ein vielfältiges Aktionsprogramm für alle Gäste. Schon in den Vormittagsstunden sind viele Spiele, umrahmt von Fetenmusik, Inhalte des Programms. Alle Ferienkinder können mit der Beantwortung der Gewinnspielfrage an der Verlosung teilnehmen und neben dem Hauptpreis gibt es 3 KinderBadePässe sowie Gutscheine der EVN zu gewinnen. Wie im vergangenen Jahr können mutige Kids ab 15 Uhr am Schnuppertauchen teilzunehmen, welches von der Wasserwacht Nordhausen angeboten wird.

Mit Spiel, Spaß und tollen Preisen geht es an den nächsten Tagen in den Winterferien weiter. Langeweile soll für Kinder und Eltern in der schulfreien Zeit nicht aufkommen. Täglich sind unterschiedliche Animationen geplant, bei dem die Teilnehmer gewinnen und tolle Hauptpreise auf die Sieger warten. Beim „Tauchwettbewerb“ hat jeder Gast sicher seine Vorstellungen, jedoch ist die „Schneeballschlacht“ im Jugendstil ein spezielles Angebot in diesem Winter. Höhepunkt wird dabei der Laufball sein, mit dem man sich über das Wasser bewegen kann. Das Badehaus-Team verspricht somit Spiel und Spaß im und am Wasser an. Also: Los geht‘s, mitgemacht und sich die tollen Tagespreise sichern.

„Die Kinder sind in den Ferien im Badehaus den ganzen Tag gut aufgehoben“, so der Betriebsleiter Marcus Szemendera. Und da Baden bekanntlich hungrig macht, wird das Programm durch ein besonderes Ferienmenü abgerundet – und dies zu einem pauschalen, rabattierten Preis als Ferienticket. Also dann: „komm doch mit … in den Ferien in das Badehaus“.

Donnerstag, 05.12.2019

Öffnungszeiten zum Jahreswechsel

Wie in den vergangenen Jahren hat das Badehaus auch zwischen den Feiertagen geöffnet. ...komm doch mit!

Sehr geehrte Bade- und Saunagäste,

zu folgenden Öffnungszeiten können Sie uns zwischen den Feiertagen besuchen:

- 24./25.12.19: geschlossen

- 26.12.19: 14:00 - 20:00 Uhr geöffnet

- 27.12.19: 08:00 - 22:00 Uhr geöffnet

- 28./29.12.19: 09:00 - 22:00 Uhr geöffnet

- 30.12.19: 08:00 - 22:00 Uhr geöffnet

- 31.12.19: 10:00 - 16:00 Uhr geöffnet

- 01.01.20: geschlossen

- ab dem 02.01.20 gelten die regelmäßigen Öffnungszeiten

Das Badehaus-Team wünscht Ihnen eine frohe Weihnachtszeit und ein glückliches Jahr 2020!

Freitag, 22.11.2019

Vorweihnachtliches Angebot

Adventsspezial ab dem 23.11.19 schon im Badehaus zu buchen

In diesem Jahr garantiert das Sauna-Team im Badehaus wieder täglich wechselnde Erlebnisaufgüsse und weihnachtliche Athmosphäre. Mit dem Adventsspezial können Paare oder Gäste , die zusammen mal die Sauna genießen wollen, 30 % auf eine Tageskarte sparen.

Das Angebot ist bis zum 20.12.19 gültig, aber bis dahin ist genug Zeit, um preiswerter die Angebote im Saunabereich des Badehauses zu nutzen.

Donnerstag, 24.10.2019

Exklusives Angebot

Vereinswochen im Badehaus ab November 2019 +++SCHWIMMEN+++RELAXEN+++TAUCHEN+++ENTSPANNEN+++BEWEGEN+++ einfach zusammen Spaß haben!

Ein besonderes Angebot hält das Badehaus-Team ab dem 1. November für alle Sportgruppen in der Region vor. „Der Preis ist rabattiert, ein Aquasportangebot ist buchbar, eine Schwimmbahn kann reserviert werden und begleitend wird auch für das leibliche Wohl gesorgt – was will ein Sportler in dieser Jahreszeit mehr!?“, so die Meinung vom Betriebsleiter Marcus Szemendera. Natürlich sind nicht nur Sportgruppen angesprochen, auch für andere Vereine gilt dieses einmalige Angebot. Für Kinder können sogar Aktions- und Spielwünsche angemeldet werden. „Wir möchten zum Jahresende den Vereinen eine Alternative bieten, um die Mitglieder bei Laune zu halten und um sich alternativ sportlich zu betätigen.“, so Szemendera.

Das Angebot kann bis zum 15. Dezember gebucht werden und die Anmeldungen können sowohl telefonisch (03631 4799-0) oder auch per Mail (teambadehaus-nordhausen.de) übermittelt werden. Komm doch mit!

Dienstag, 15.10.2019

9. Thüringer Bädernacht - wir sind dabei!

...am 2. November ab 18 Uhr mit entspannenden Aktiv- und Wellnessangeboten

Die Tage werden kürzer und die Nächte kühler – so das Gefühl vieler Gäste im Nordhäuser Badehaus. Um diese auf die kommenden Wochen einzustimmen hat sich das Team am kommenden Wochenende etwas Besonderes einfallen lassen und beteiligt sich an der 98. Thüringer Bädernacht. Diese ist eine besondere Kooperation mit der Thüringer Tourismusgesellschaft und den anderen teilnehmenden Bädern.

Mit unterschiedlichen Mitmach- und Wellnessangeboten begrüßen die Mitarbeiter alle Gäste am 2. November und ohne Aufpreis können alle Angebote zum Erholen, Genießen und Entspannen bis Mitternacht in Anspruch genommen werden.

Unter dem Motto „Eintauchen in die kühle Jahreszeit“ entfliehen die Bade- und Saunagäste ab 18 Uhr dem Alltag und genießen einen ganz besonderen Abend im Badehaus. Auf dem Programm stehen stündlich Erlebnisaufgüsse mit Wohlfühlgarantie, Schwimmen im Lichtermeer und entspannte Atmosphäre auf der Saunadachterrasse am knisternden Feuer. Wer gern aktiv sein möchte, nutzt das kostenfreie Aquafitness-Angebot. Ein besonderes Highlight ist die Klangschalenreise als Entspannungsangebot im Sanarium.

„Wir wollen unsere Gäste mit der Bädernacht auf die dunkleren Tage einstimmen und ihnen zum Samstag-Abend ein besonderes Angebot bieten. Vielleicht kommt auch der eine oder andere neue Gast, der von unserer Qualität überzeugt sein wird. Wir freuen uns auf den Abend.“, so Jens Eisenschmidt.

Montag, 14.10.2019

Küchencasting

Bistro-Team sucht Verstärkung - bewirb` dich mit deinem Lieblingsgericht, wenn du möchtest!

Ab sofort wird im Badehaus-Team Unterstützung für den Bereich Bistro/Gastronomie gesucht.

Die Stelle ist unbefristet ausgeschrieben und jeder kann sich bewerben, der schon Erfahrungen in der Gastronomie gesammelt hat - aber auch Berufseinsteiger können eine Chance bekommen. Langfristige Dienstplanungen, eine angenehme Arbeitsatmosphäre, Früh- und Spätschichten und eine Entlohnung mit den entsprechenden Perspektiven sprechen für den Job.

Bewerben Sie sich einfach unter teambadehaus-nordhausen.de oder schriftlich bei der Badehaus Nordhausen GmbH.

Wir freuen uns auf Sie!

Freitag, 06.09.2019

Freie Fahrt!

Der Badehaus-Parkplatz ist trotz der Baumaßnahmen weiter erreichbar.

Parkplatz Badehaus

Trotz der grundhaften Sanierung der Grimmelallee mit der streckenweisen Vollsperrung ist der Besucherparkplatz des Badehauses weiterhin nutzbar. Dieser wurde im Einfahrtsbereich in den vergangenen Tagen für eine bessere Zufahrt verbreitert.

„Uns erreichen täglich mehrfach von den Gästen Anfragen zu den Anfahrtsmöglichkeiten.“, so der Leiter des Familien- und Erlebnisbades Jens Eisenschmidt. Aus dem Zentrum ist das Bad weiter direkt über die Zillestraße und aus Richtung Norden über die Europakreuzung mit dem PKW zu erreichen. Alternativ können die Besucher auch weiterhin mit der Straßenbahn oder dem Rad kommen, so das Statement aus dem Badehaus.

Freitag, 30.08.2019

Freibäder einen Tag länger geöffnet

Auf Grund der Wetterlage in den kommenden Tagen haben die Freibäder der Stadt auch noch am 01. September geöffnet. Anschließend beginnt die Winterfestmachung bei deutlich geringeren Temperaturen.

Seitenanfang
Render-Time: -0.345271